Kavitation

Kavitation teneriffaKavitation ist eine moderne und schonende Methode zur Körperfettreduzierung. Sie arbeitet mit Niedrigfrequenz-Ultraschallwellen, die in den Fettzellen eine Implosion provozieren. Dabei wird die Membran der Fettzellen aufgebrochen, das Fett löst sich und kann durch das Lymphsystem abtransportiert werden.

Eine völlig schmerzfreie Alternative zur Fettabsaugung, die ganz ohne Narkose und Kanülen auskommt. Mit dem Kavitationsgerät wird einfach ein leichter Druck auf die Haut ausgeübt, den Rest übernehmen die Schallwellen.

Bei einer Kavitationsbehandlung in unserem Institut wird die Problemzone (Po, Oberschenkel, Bauch …) im Schnitt 40 Minuten  lang den Schallwellen ausgesetzt und dann mit einer Drainage, Massage oder Pressotherapie abgerundet, um den Abtransport der gelösten Fettzellen zu vereinfachen. So wird auch verhindert, dass sie sich wieder irgendwo festsetzen.

Vor und nach jeder Behandlung empfiehlt es sich, viel Wasser zu trinken und sich kalorienarm zu ernähren. Wir raten auch zu einer leichten sportliche Betätigung zwischen den Behandlungen.

Mit dieser Methode lassen sich deutlich sichtbare Erfolge erzielen:

– verbesserte Durchblutung

– Entschlackung

– Festigung des Bindegewebes

– Abbau von Cellulite

– eine optimierte Darmtätigkeit.