Dehnungsstreifen

Dehnungsstreifen entstehen aufgrund von Rissen im Unterhautgewebe, oft nach starken Gewichtsschwankungen oder hormonalen Veränderungen wie in der Pubertät oder bei einer Schwangerschaft.

Im CENTRO SALUD ESTÉTICA bieten wir verschiedene Methoden an, um die unschöne Optik dieser Bindegewebsrisse zu mildern, die überdehnte Haut wieder zu regenerieren und ihre Elastizität wiederherzustellen:

  • Dehnungsstreifen teneriffaTiefgreifende chemische Peelings
  • Laserabrasion
  • Mesotherapie
  • Dermaroller
  • Carboxytherapie

Bei der Behandlung spielt das Alter der Dehnungsstreifen eine Rolle. Kürzlich entstandene Bindegewebsrisse, die noch bläulich-rot erscheinen, lassen sich viel besser regenerieren und können fast völlig verschwinden. Sobald die Risse bereits als weißliche Streifen sichtbar sind, kann man sie optisch zwar stark mildern, aber leider verschwinden sie so gut wie nie gänzlich.